Handwerk & Industrie

Handwerk ist wichtig und hoch angesehen!

Eine Fachqualifizierung im Handwerk bietet Ihnen eine langfristige berufliche Basis und ein sicheres Einkommen sowie gute berufliche Entwicklungsmöglichkeiten.

Gut ausgebildete Fachkräfte im Handwerk werden dringend gesucht. Heizungs- und Sanitärbetriebe suchen bundesweit dringend Nachwuchs. Zerspanungsmechaniker sind begehrte Fachkräfte, denen sich vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten bieten.

Das Friseurhandwerk bietet Menschen mit kreativem und handwerklichem Geschick ein Betätigungsfeld mit abwechslungsreichen Aufgaben.

Kursfinder

Termin:
  • 04.02.2019

Inhalte:

Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik installieren, warten und reparieren Wasser- und Luftversorgungssysteme wie Klimaanlagen, Badewannen und Duschkabinen sowie Heizungssysteme und erneuerbare Energiequellen wie z. B. Solaranlagen.

  • Einweisung der Kunden in die Bedienung
  • Wartung und Instandsetzung
  • Planung und Vorbereitung von Arbeitsabläufen
  • Kontrolle von Arbeitsergebnissen
  • Durchführung von qualitätssichernden Maßnahmen
  • Beratung und Betreuung von Kunden

Kursart:
Umschulung

Berufsfeld:
Handwerk & Industrie

Abschlüsse / Zertifikate:
Handwerkskammerabschluss

Kursdauer:
24 Monate

Uhrzeit:
Montag - Freitag von 8.30 - 16.25 Uhr

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

Für erfahrene Hilfskräfte aus dem Bereich Anlagenmechanik und Gesellen mit veralteten Kenntnissen oder aus verwandten Berufen. 

Inhalte:
Installation, Wartung, Reparatur, Einstellen, etc. von

  • Trinkwasserarmaturen
  • Gasgerätetechnik
  • Gas- und Ölfeuerung

Voraussetzung:
Grundkenntnisse in der Anlagenmechanik

Kursart:
Fortbildung

Berufsfeld:
Handwerk & Industrie

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
36 Wochen

Uhrzeit:
Mo. - Fr. 08.00 - 15.00 Uhr

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

Die Experten der Berufsvorbereitungsmaßnahme (BvB) erarbeiten gemeinsam mit Ihnen die erreichbaren Ziele und bestehenden Voraussetzungen für eine berufliche Zukunft.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Eignungsanalyse
  • Vermittlung von Grundkenntnissen
  • Vermittlung von praktischen und theoretischen Fachkenntnissen
  • Erwerb des ersten allgemeinen Schulabschlusses
  • betriebliche Erprobungen
  • arbeitsplatzbezogene Einarbeitung

Berufsfelder:
Handwerk und lndustrie / Transport, Lager, Logistik / Büro und Handel / Hotel und Gaststätten

Beginn:
Start individuell, nach Vereinbarung

Kursart:
Berufliche Reha
Umschulung

Berufsfeld:
Handwerk & Industrie
Transport & Logistik
Hotels & Gaststätten
Büro & Handel
Verwaltung / Management

Abschlüsse / Zertifikate:

Kursdauer:
individuell

Uhrzeit:
Mo.-Fr. 07.30-15.30 Uhr

Finanzierung:
Antrag zur Teilhabe am Arbeitsleben

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • 28.01.2019
  • 12.08.2019

Termin ist vorläufig! 

Kursinhalte: 

  • Gefahren durch elektrischen Strom 
  • Brandgefahren in elektrischen Anlagen 
  • Werkzeuge und Prüfzeichen
  • Bauteile der Elektroinstallation
  • Installationszonen und -formen 
  • Lesen und Skizzieren von Schaltplänen der Elektroinstallation
  • Aufbau verschiedener Installationsschaltungen 
  • VDE 0100
  • Isolationsmessung, Schleifwiderstandsmessung 
  • Prüfen und Auswechseln von Druckschaltern 
  • Prüfen und Auswechseln von Schützen und Relais
  • Prüfung von ortsveränderlichen Verbrauchern
    BGV A3 (ehemals VBG 4; DIN VDE 0701)
  • Fehlersuche

Kursart:
Fortbildung

Berufsfeld:
Handwerk & Industrie

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
2 Wochen

Uhrzeit:
8:00 - 16:00 Kursbeginn auf Anfrage

Finanzierung:
Bildungsgutschein

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • 03.12.2018

Kursart:
Fortbildung

Berufsfeld:
Handwerk & Industrie

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt
Erste Hilfe Zertifikat, EFT Zertifikat

Kursdauer:
32 Wochen

Uhrzeit:
Mo. - Do. 8.00 - 16.00 Uhr, Fr. 8.00 - 14.30 Uhr

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • 04.02.2019

Inhalt:

Friseure beraten ihre Kunden bei der Wahl einer passenden Frisur. Sie klären die Wünsche des Kunden und machen passend zum Typ Vorschläge für die Gestaltung der Frisur.

Aufgaben des Friseurs / der Friseurin

  • Haare waschen, schneiden, pflegen, frisieren 
  • Haarfarbe verändern 
  • Dauerwelle legen 
  • Bart rasieren bzw. schneiden
  • Bestellung und Pflege von Arbeitsgeräten und Pflegeprodukten 
  • Kundenbetreuung und -beratung 
  • Terminabsprachen 
  • Verkauf von Pflegeprodukten 
  • Kassentätigkeit und -abrechnung 

Friseure gehen auf die individuellen Bedarfe der Kunden ein und bieten eine umfassende Dienstleitung an.

  • Moderne Styling-Beratung: den Einsatz einer Digitalkamera, um eine gewünschte Frisur mittels des Computers auszuwählen 
  • Hochsteckfrisuren zu besonderen Anlässen, z. B. für Hochzeiten oder Bälle 
  • Individuelle Beratung bei dem Bedarf von Perücken oder eines Toupets bis zur Herstellung von Haarersatzteilen 
  • Auftragen des Make-ups, Formgestaltung der Augenbrauen und der Wimpern 
  • Berücksichtigung von Kopfhauterkrankungen oder Allergien gegen Färbemittel und mögliche Alternativen
  • Maniküre: das Schneiden und Feilen der Nägel, die Behandlung der Nagelhaut und das Anbringen von künstlichen Nägeln 
  • Organisatorische Aufgaben und die Pflege der Kundenkartei 
  • Marketingaktivitäten

Kursart:
Umschulung

Berufsfeld:
Handwerk & Industrie

Abschlüsse / Zertifikate:
Handwerkskammerabschluss

Kursdauer:
24 Monate

Uhrzeit:
Montag - Freitag von 8.30 - 16.25 Uhr

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

Inhalte:

  • Aufbau
  • Funktion
  • Wartung
  • Instandhaltung
  • Inbetriebnahme 

Voraussetzung:

Grundkenntnisse im Bereich Öl- und Gasgeräte sowie Heizungs- und Wärmetechnik

Kursart:
Fortbildung

Berufsfeld:
Handwerk & Industrie

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
20 Wochen

Uhrzeit:
8:00 - 16:00

Finanzierung:
Bildungsgutschein

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • 03.12.2018

Inhalte:

Gestalter für visuelles Marketing (m/w) entwickeln und realisieren visuelle Gestaltungskonzepte zur Verkaufsförderung und Präsentation. 

Ihre Hauptarbeitsbereiche:

  • Schaufenstergestaltung
  • Gestaltung von Verkaufsflächen
  • Planung und Umsetzung von Messeständen, Ausstellungen und Events

Ihre Hauptaufgabenfelder: 

  • Entwurf und Zeichnung der Idee
  • Konzeption und Kalkulation
  • Anfertigung von Dekorationen
  • Dekoration von Räumen und Flächen

Ihr Berufseinstieg: 

  • Einzelhandelsunternehmen
  • Werbemittelgestalter
  • Dekorationsfirmen
  • Messegesellschaften

Möglichkeiten zur Weiterbildung: 

  • Ausbildereignungsprüfung
  • Fachwirt für visuelles Marketing
  • Studium Design und Innenarchitektur

Die 24-monatige Umschulung in Theorie und Praxis findet bei uns im ArtWork Institut statt.

Stundenplan in Theorie ... 

  • Marketing
  • Sprache und Kommunikation
  • Wirtschaft und Gesellschaft
  • Fachrechnen und EDV

... und Praxis: 

  • Warenpräsentation
  • Werbeobjekte anfertigen und anbringen
  • Werkstoffbearbeitung Holz, Papier, Kunststoff und Textilien
  • Gestaltung, Farbe und Form • Digitale Grafik und Bildbearbeitung

Projektarbeit und Abschlussprüfung
Wir bereiten Sie intensiv auf die schriftliche und praktische Abschlussprüfung vor der Handelskammer Hamburg vor.
Bei regelmäßiger und erfolgreicher Teilnahme, werden Sie die Prüfung vor der Handelskammer bestehen und anschließend einen Job finden. Versprochen!

Wir unterstützen Sie mit einem individuell auf Sie abgestimmten Bewerbungstraining und bei der Suche nach einem, für Sie passenden Arbeitgeber. 

Das ArtWork Institut bietet mit fachkompetenten Ausbildern und Dozenten, aus unterschiedlichen Bereichen der Praxis und der Lehre, eine Umschulung auf höchstem Niveau.
Wir geben Ihnen den Raum und persönliche Unterstützung, um Ihre Ideen zu finden und umzusetzen.

Hinweis für Mitarbeiter/innen der interessierten Ämter: die Maßnahme ist für 24 und 23 Monate zertifiziert.

teilnehmen können Sie, wenn Sie gute Deutschkenntnisse haben und Arbeitslosengeld beziehen.

Kursart:
Umschulung

Berufsfeld:
Handwerk & Industrie
Büro & Handel
Berufsfeldübergreifend
Verwaltung / Management

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt
IHK Abschluss

Kursdauer:
23 Monate

Uhrzeit:
Mo bis Do 8:30 - 16:30 Uhr, Fr 8:30 - 15:30 Uhr

Standorte:

ArtWork Institut
Mühlendamm 59 -61
20537 Hamburg
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

Inhalte:

  • Aufbau
  • Funktion
  • Wartung
  • Instandhaltung 
  • Inbetriebnahme 

Voraussetzungen:

Grundkenntnisse im Bereich Öl- und Gasgeräte sowie Heizungs- und Wärmetechnik

Kursart:
Fortbildung

Berufsfeld:
Handwerk & Industrie

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
12 Wochen

Uhrzeit:
8:00 - 16:00

Finanzierung:
Bildungsgutschein

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • 19.12.2018

Der Rangierbegleiter unterstützt den Triebfahrzeugführer bei der Zusammenstellung von Rangierabteilungen und Zügen. Züge bilden und Auflösen, Bremsproben durchführen und Kuppeln sowie Entkuppeln von Wagen gehören zu den grundlegenden Aufgaben eines Rangierbegleiters.
Gemeinsam mit dem Triebfahrzeugführer ist er für die sichere und pünktliche Durchführung von Rangierfahrten verantwortlich. Dabei kommunizieren Sie über Rangiersignale oder Rangierfunk.

Innerhalb von 3.5 Monaten vermitteln wir Ihnen alle theoretischen und praktischen Grundlagen, die als Rangierbegleiter benötigt werden.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Körperliche Tauglichkeit
  • Zuverlässigkeit und Bereitschaft zum Schichtdienst
  • PKW Führerschein vom Vorteil

Die NEF bietet eine Übernahmegarantie

Kursart:
Fortbildung

Berufsfeld:
Transport & Logistik
Handwerk & Industrie

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
11 Wochen

Finanzierung:
Bildungsgutschein

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

Sie absolvieren eine rehabilitationsspezifische Umschulung mit einer hohen betrieblichen Ausrichtung und schließen mit einer staatlichen Anerkennung ab.

Die Berufe:
Bitte sehen Sie sich den Flyer an. Wir bieten Ihnen viel Berufe aus den Bereichen

  • Büro und Handel
  • Hotel und Gaststätten
  • Gesundheit und Pflege
  • Transport, Lager, Logistik
  • Handwerk und Industrie

Beginn:
mehrmals jährlich

Kursart:
Umschulung
Berufliche Reha

Berufsfeld:
Handwerk & Industrie
Transport & Logistik
Hotels & Gaststätten
Gesundheit & Pflege
Büro & Handel
Verwaltung / Management

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt
Handels- bzw. Handwerkskammerabschluss

Kursdauer:
individuell

Finanzierung:
Antrag zur Teilhabe am Arbeitsleben

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

Inhalte:

  • Montage
  • Wartung
  • Instandhaltung 

Voraussetzung:

Grundkenntnisse der Rohrbearbeitung

Kursart:
Fortbildung

Berufsfeld:
Handwerk & Industrie

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
20 Wochen

Uhrzeit:
8:00 - 16:00 Uhr

Finanzierung:
Bildungsgutschein

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • 19.12.2018

Zweiwegefahrzeuge können sowohl auf der Straße als auch auf Gleisen fahren.Der Zweiwegefahrzeugführer arbeitet auf Baustellen im Bahnbetrieb öffentlicher und nichtöffentlicher Eisenbahnen.

Zusätzlich erwerben Sie während Ihrer Weiterbildung auch den Triebfahrzeugführerschein Klasse A nach Triebfahrzeugführerscheinverordnung (TfV). Dieser berechtigt u.a. zum Durchführen von Rangierfahrten in Rangierbahnhöfen, Fahrten im Baugleis und zum Ein- und Ausgleisen auf Bahnübergängen.

Innerhalb von 6 Monaten vermitteln wir Ihnen alle theoretischen und praktischen Grundlagen, die als Zweiwegefahrzeug- und als Lokrangierführer benötigt werden.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 21 Jahre
  • Mindestens einen Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Körperliche und psychologische Tauglichkeit
  • Erfahrung im Umgang mit Erdbaumaschinen

Die NEF bietet eine Übernahmegarantie

Kursart:
Fortbildung

Berufsfeld:
Transport & Logistik
Handwerk & Industrie

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
6 Monate

Finanzierung:
Bildungsgutschein

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Kooperationspartner

Top

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Mehr erfahren ›