Individuelle Lösungen für individuelle Bedarfe: Coaching

  • Coaching erarbeitet in einem vertrauensvollen Rahmen Lösungsprozesse.
  • Coaching regt Reflexionsprozesse für Wege in die berufliche Zukunft an.
  • Coaching dient der beruflichen Neuorientierung und der Stärkung der Selbstwahrnehmung.
  • Coaching erweitert Handlungskompetenzen und zeigt Wege für die Selbstvermarktung und die Arbeitsplatzsuche auf.
 

Entwickeln Sie mit der SBB Kompetenz eine individuelle berufliche Perspektive.

Unsere Coaches haben anerkannte Coaching-Ausbildungen absolviert, sind langjährig in der Aufgabe tätig und greifen auf bewährte Methoden zurück. 

Die Finanzierung erfolgt über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein. Dieser wird vom Job-Center oder der Arbeitsagentur ausgestellt.

Kursfinder

Termin:
  • nach Vereinbarung

Das Individualcoaching bietet Ihnen individuelle Lösungen für Ihre beruflichen Bedarfe.

Das Coaching ist für alle Berufswege und Branchen nutzbar.

Coaching ist ein Prozess, in dem Sie gemeinsam mit Ihrem Coach Lösungsstrategien erarbeiten. Das Coaching ist ausschließlich auf Ihre Person und Ihre Situation abgestimmt. Unsere Coaches behandeln alle Inhalte Ihres Coachings absolut vertrauensvoll.

Ihr Coach regt Reflexionsprozesse an und unterstützt Sie, Ihre Ressourcen für Veränderungen zu nutzen. Sie entscheiden zu jedem Zeitpunkt, welche Themen angesprochen und welche Schritte in die Tat umgesetzt werden.

In Abhängigkeit Ihrer persönlichen Zielsetzung im Individualcoaching, greifen unsere Coaches auf bewährte und anerkannte Methoden des Coachings zurück.

Wir bieten spezielle Coachings für

  • Migrant/innen und Flüchtlinge    Unsere Coaches führen das kultursensible Coaching auf Türkisch, Russisch, Farsi, Arabisch, Englisch, Französisch, Polnisch, Spanisch u. a. durch
  • Akademiker/innen
  • Personen ab 50 Jahren: Perspektivcoaching 50plus

Ziele

  • Berufliche Neuorientierung
  • Selbstvermarktungsstrategien
  • Marktadäquates Bewerberverhalten  
  • Bewerbungsmanagement
  • Stärkung der Selbstwahrnehmung  
  • Erweiterung von Handlungskompetenzen  
  • Rollenreflexion 
  • Karriereplanung
  • Existenzgründung
  • Übernahme von Führungspositionen
  • Lösung von Teamkonflikten
  • Abbau von Arbeitsstress
  • Vermeidung von Burnout
  • Empowerment
  • Gesundheitsorientierung

Kursart:
Coaching
Berufliche Orientierung

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
individuell

Uhrzeit:
frei vereinbar

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

SBB Kompetenz gGmbH (Harburg I)
Am Soldatenfriedhof 5
21073 Hamburg
Telefon: 040 - 767 945 210
E-Mail: harburg(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbh (Bergedorf I)
Gerhard-Falk-Straße 5
21035 Hamburg
Telefon: 040 - 723 749 29
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

SBB Kompetenz gGmbH (Winsen II)
Rathausstraße 13-15
21423 Winsen (Luhe)
Telefon: 04171 - 608 88 34
E-Mail: winsen(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Winsen I)
Lüneburger Straße 111
21423 Winsen (Luhe)
Telefon: 04171 - 607 087 0
E-Mail: winsen(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Stade)
Pferdemarkt 7-9
21682 Stade
Telefon: 04141 - 78 788 10
E-Mail: stade(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Buxtehude)
Brauereiweg 4
21614 Buxtehude
Telefon: 04161 - 503 93 10
E-Mail: buxtehude(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Buchholz)
Karlstraße 4
21244 Buchholz in der Nordheide
Telefon: 04181 - 294 85 34
E-Mail: buchholz(at)sbb-nord.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

Das Individualcoaching bietet Ihnen individuelle Lösungen für Ihre beruflichen Bedarfe.

Das Coaching ist für alle Berufswege und Branchen nutzbar.

Coaching ist ein Prozess, in dem Sie gemeinsam mit Ihrem Coach Lösungsstrategien erarbeiten. Das Coaching ist ausschließlich auf Ihre Person und Ihre Situation abgestimmt. Unsere Coaches behandeln alle Inhalte Ihres Coachings absolut vertrauensvoll.

Ihr Coach regt Reflexionsprozesse an und unterstützt Sie, Ihre Ressourcen für Veränderungen zu nutzen. Sie entscheiden zu jedem Zeitpunkt, welche Themen angesprochen und welche Schritte in die Tat umgesetzt werden.

In Abhängigkeit Ihrer persönlichen Zielsetzung im Individualcoaching, greifen unsere Coaches auf bewährte und anerkannte Methoden des Coachings zurück.

Wir bieten spezielle Coachings für

  • Migrant/innen und Flüchtlinge    Unsere Coaches führen das kultursensible Coaching auf Türkisch, Russisch, Farsi, Arabisch, Englisch, Französisch, Polnisch, Spanisch u. a. durch
  • Akademiker/innen
  • Personen ab 50 Jahren: Perspektivcoaching 50plus

Ziele

  • Berufliche Neuorientierung
  • Selbstvermarktungsstrategien
  • Marktadäquates Bewerberverhalten  
  • Bewerbungsmanagement
  • Stärkung der Selbstwahrnehmung  
  • Erweiterung von Handlungskompetenzen  
  • Rollenreflexion 
  • Karriereplanung
  • Existenzgründung
  • Übernahme von Führungspositionen
  • Lösung von Teamkonflikten
  • Abbau von Arbeitsstress
  • Vermeidung von Burnout
  • Empowerment
  • Gesundheitsorientierung

Kursart:
Coaching
Berufliche Orientierung

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
individuell

Uhrzeit:
frei vereinbar

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Harburg I)
Am Soldatenfriedhof 5
21073 Hamburg
Telefon: 040 - 767 945 210
E-Mail: harburg(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Buxtehude)
Brauereiweg 4
21614 Buxtehude
Telefon: 04161 - 503 93 10
E-Mail: buxtehude(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Stade)
Pferdemarkt 7-9
21682 Stade
Telefon: 04141 - 78 788 10
E-Mail: stade(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Winsen I)
Lüneburger Straße 111
21423 Winsen (Luhe)
Telefon: 04171 - 607 087 0
E-Mail: winsen(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Winsen II)
Rathausstraße 13-15
21423 Winsen (Luhe)
Telefon: 04171 - 608 88 34
E-Mail: winsen(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbH (Buchholz)
Karlstraße 4
21244 Buchholz in der Nordheide
Telefon: 04181 - 294 85 34
E-Mail: buchholz(at)sbb-nord.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

Perspektivcoaching 50plus

Dies ist ein Angebot für Personen ab 50 Jahren, die eine Unterstützung und Orientierung im Rahmen eines individuellen Coaching suchen. Coaching ist ein Prozess, in dem Lösungsstrategien erarbeitet werden. Das Ziel ist die Entwicklung einer beruflichen und persönlichen Perspektive und der erfolgreiche Wiedereinstieg ins Erwerbsleben.

Arbeitsmarktorientierung, Perspektiventwicklung und Selbstmarketing für Personen ab 50 Jahren stellt besondere Anforderungen. Es gilt die Fähigkeiten und Fachkompetenzen aussagekräftig zu präsentieren und den Erfahrungsschatz aufgrund der langjährigen Berufstätigkeit überzeugend abzubilden.

Mögliche Inhalte im Coaching:

• Potentialanalyse / Erstellung eines Stärken- und Schwächenprofils
• Selbstvermarktungsstrategien / Bewerbungsmanagement
• Rollenreflexion / Karriereplanung
• Erweiterung der Handlungskompetenzen
• Gesundheitsaktivierung / Empowerment
• Maßnahmen zur Förderung des Selbstwertgefühls
• Coaching im konkreten Bewerbungsprozess / Vor- und Nachbereitung von Vorstellungsgesprächen
• Reflexion und Aufarbeitung von negativen Erfahrungen bei vorherigen Arbeitgebern
• Umgang mit Absagen / Was tun, wenn man keine Einladungen bekommt?

Die Gespräche sind jeweils für 45 Minuten veranschlagt - es werden 12 Termine im Rahmen des Perspektivcoaching angeboten.

Kursart:
Coaching
Berufliche Orientierung

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
individuell

Uhrzeit:
frei vereinbar

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

SBB Kompetenz gGmbH (Harburg I)
Am Soldatenfriedhof 5
21073 Hamburg
Telefon: 040 - 767 945 210
E-Mail: harburg(at)sbb-nord.de

SBB Kompetenz gGmbh (Bergedorf I)
Gerhard-Falk-Straße 5
21035 Hamburg
Telefon: 040 - 723 749 29
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

Der RVL hat zum Ziel die Teilnehmenden auf eine anstehende berufliche Qualifizierung, Fortbildung oder Umschulung vorzubereiten.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Persönliche Stabilisierung
  • Klärung des Qualifizierungs- oder lntegrationszieles
  • Steigerung der Belastbarkeit und Erlangung einer tragfähigen Tagesstruktur
  • Anwendung geeigneter Lern- und Arbeitstechniken
  • Schließung von praktischen und / oder theoretischen Lücken
  • Erwerb von Grundkenntnissen für die bevorstehende Qualifizierung
  • Betriebspraktika

Beginn:
Der Start ist jederzeit möglich.
Der Termin wird individuell vereinbart.
Dauer 3 bis 6 Monate
Vollzeit Mo. - Fr. 8.00 bis 15.30 Uhr, Teilzeit: nach Vereinbarung

Kursart:
Fortbildung
Berufliche Reha
Coaching

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
individuell

Uhrzeit:
Mo. - Fr. 8.00 bis 15.30 Uhr

Finanzierung:
Antrag zur Teilhabe am Arbeitsleben

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

Zielgruppe  
TOP Diagnostik richtet sich an arbeitsuchende Menschen, die entweder durch gesundheitliche Einschränkungen oder durch bereits lange andauernde Arbeitsuche nur noch schwer vermittelbar sind.  

Sie können an TOP Diagnostik nur teilnehmen, wenn Sie innerhalb der letzten 36 Monate nicht an der Trainings-Maßnahme TOP der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters t.a.h. teilgenommen haben bzw. diese mehr als 36 Monate zurückliegt.  

Inhalte   

  • Arbeitsmedizinische und arbeitspsychologische Einschätzung, sozialpädagogische Einzelgespräche, Deutsch-, Mathematik- und EDV-Testung  
  • Bewerbungstraining: Lebenslauf, Anschreiben, Bewerbungsfotos, Zeugnisse  
  • Fachinhalte: Visionscoaching, Arbeits- und Sozialrecht  
  • Individuelle Projekte: 2 Tage durch Erstellung konkreter Handlungspläne 

Wann: alle 8 Wochen, nach Vereinbarung

Dauer: 4 Wochen (173 Std.)

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen

Kurszeiten: Vollzeit, Montag bis Freitag 08.00 - 15.20 Uhr

Finanzierung: Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein nach § 45 Satz 1 Nr. 2 SGB III 

Kursart:
Berufliche Orientierung
Berufliche Reha
Coaching

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
4 Wochen

Uhrzeit:
Montag bis Freitag 08.00 - 15.20 Uhr

Finanzierung:
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

Zielgruppe  
TOP Diagnostik richtet sich an arbeitsuchende Menschen, die entweder durch gesundheitliche Einschränkungen oder durch bereits lange andauernde Arbeitsuche nur noch schwer vermittelbar sind.  

Sie können an TOP Diagnostik nur teilnehmen, wenn Sie innerhalb der letzten 36 Monate nicht an der Trainings-Maßnahme TOP der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters t.a.h. teilgenommen haben bzw. diese mehr als 36 Monate zurückliegt.  

Inhalte   

  • Arbeitsmedizinische und arbeitspsychologische Einschätzung, sozialpädagogische Einzelgespräche, Deutsch-, Mathematik- und EDV-Testung  
  • Bewerbungstraining: Lebenslauf, Anschreiben, Bewerbungsfotos, Zeugnisse  
  • Fachinhalte: Visionscoaching, Arbeits- und Sozialrecht  
  • Individuelle Projekte: 2 Tage durch Erstellung konkreter Handlungspläne 

Wann: alle 8 Wochen, nach Vereinbarung

Dauer: 6 Wochen (173 Std.)

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen

Kurszeiten: Teilzeit, Montag bis Freitag 09.00 - 12.25 Uhr

Finanzierung: Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein nach § 45 Satz 1 Nr. 2 SGB III 

Kursart:
Berufliche Orientierung
Berufliche Reha
Coaching

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
4 Wochen

Uhrzeit:
Montag bis Freitag 09.00 - 12.25 Uhr

Finanzierung:
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

Inhalte:
Die Maßnahme besteht aus drei aufeinander aufbauenden Teilen 

  • Modul 1   (4 Wochen) Top to Go (Perspektiventwicklung, individuelle Bewerbungsstrategie, Individualcoaching)  
  • Modul 2  (2 Wochen) Gesundheit (Gesundheitsförderung, Ernährung, Stressbewältigung, AKTIVA-Training)  
  • Modul 3  (4 Wochen) Praxis (betriebliche Kompetenzfeststellung, Praxiserprobung, Betriebspraktika)   

Zielgruppe: 
TOP plus richtet sich an arbeitsuchende Menschen, die entweder durch gesundheitliche Einschränkungen oder durch bereits lange andauernde Arbeitsuche nur noch schwer vermittelbar sind.  

Voraussetzung ist eine vorherige erfolgreiche Teilnahme an der Trainings-Maßnahme TOP (Test/Orientierung/Perspektive) der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters t.a.h. innerhalb der letzten 36 Monate. 

Wann: alle 8 Wochen, nach Vereinbarung

Dauer: 10 Wochen (insgesamt 433 Std.)

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen

Kurszeiten: Vollzeit, Montag bis Freitag 08.00 - 15.20 Uhr  

Finanzierung: Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein nach § 45 Satz 1 Nr. 2 SGB III

Kursart:
Berufliche Orientierung
Coaching
Berufliche Reha

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
10 Wochen

Uhrzeit:
Montag bis Freitag 08.00 - 15.20 Uhr

Finanzierung:
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Termin:
  • nach Vereinbarung

Inhalte:
Die Maßnahme besteht aus drei aufeinander aufbauenden Teilen 

  • Modul 1   (4 Wochen) Top to Go (Perspektiventwicklung, individuelle Bewerbungsstrategie, Individualcoaching)  
  • Modul 2  (2 Wochen) Gesundheit (Gesundheitsförderung, Ernährung, Stressbewältigung, AKTIVA-Training)  
  • Modul 3  (4 Wochen) Praxis (betriebliche Kompetenzfeststellung, Praxiserprobung, Betriebspraktika)   

Zielgruppe: 
TOP plus richtet sich an arbeitsuchende Menschen, die entweder durch gesundheitliche Einschränkungen oder durch bereits lange andauernde Arbeitsuche nur noch schwer vermittelbar sind.  

Voraussetzung ist eine vorherige erfolgreiche Teilnahme an der Trainings-Maßnahme TOP (Test/Orientierung/Perspektive) der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters t.a.h. innerhalb der letzten 36 Monate. 

Wann: alle 8 Wochen, nach Vereinbarung

Dauer: 15 Wochen (insgesamt 325 Std.)

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen

Kurszeiten:  Teilzeit, Montag bis Freitag 09.00 - 12.25 Uhr 

Finanzierung: Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein nach § 45 Satz 1 Nr. 2 SGB III

Kursart:
Berufliche Orientierung
Coaching
Berufliche Reha

Berufsfeld:
Berufsfeldübergreifend

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
15 Wochen

Uhrzeit:
Montag bis Freitag 09.00 - 12.25 Uhr

Finanzierung:
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-Maßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III)

Standorte:

SBB Kompetenz gGmbH (Mitte I)
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Telefon: 040 - 211 12 123
E-Mail: kundencenter(at)sbb-hamburg.de

Top