Kaufmann/-frau für Spedition und Lagerlogistikdienstleistung

Termin:
  • 01.02.2021

Inhalte:

Kaufleute für Spedition und Lagerlogistikdienstleistung arbeiten bei Speditionen und anderen Logistik-Dienstleistern. Sie arbeiten im Bereich des Umschlags und der Lagerwirtschaft und verkaufen logistische Dienstleistungen. Inhalte der Umschulung sind unter anderem:

  • Entwicklung von Transportlösungen und Logistikkonzepten
  • Kenntnis der Richtlinien für Warengutbeförderungen, Zoll und Versicherungen
  • Verwaltende, kaufmännische und betriebswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Reale Praxiserfahrung
  • E-Learning und Präsenzunterricht in einer eigenen Klasse für Spedition und Lagerlogistikdienstleistung

Während der Umschulung absolvieren Sie ein Praktikum in einem Hamburger Unternehmen. Dieses wird Ihnen im Anschluss an die betriebliche Umschulungsphase, bei Eignung und entsprechendem Personalbedarf, ein reguläres Arbeitsverhältnis anbieten. Anderenfalls unterstützen wir Sie bei der Suche nach dem geeigneten Arbeitsplatz.

Abschlüsse / Zertifikate:
Handelskammerabschluss

Kursdauer:
24 Monate

Uhrzeit:
Montag - Freitag von 8.30 - 16.25 Uhr