Fit fürs Lager - mit Gabelstaplerschein

Kursstart

Auf Anfrage

Die Maßnahme besteht aus zwei Bausteinen und richtet sich an Menschen, die sich im Bereich Lager – einer der Wachstumsbranchen am Arbeitsmarkt – grundlegend qualifizieren wollen. Die Teilnehmer*innen lernen in der Praxis und haben damit gute Möglichkeiten, ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen. Sie können – je nach ihren persönlichen Voraussetzungen – entweder beide  Bausteine durchlaufen, oder nur einen Baustein absolvieren. Am Ende des Bausteins Gabelstaplerschein erhalten die Teilnehmer*innen bei bestandener Prüfung ihren Gabelstaplerführerschein.

  • Kursarten:Fortbildung
  • Berufsfelder:Berufsfeldübergreifend, Transport & Logistik
  • Standorte:Hauptsitz - Hamm-Süd
  • Kurszeiten:Vollzeit
Abschlüsse / Zertifikate:

Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt.

Kursdauer:

38 Tage

Zeiten:

8:00 - 15:00 Uhr

Finanzierung:

Bildungsgutschein | Weiterbildungsbonus | Selbstzahler | Alle Infos zu den Finanzierungsmöglichkeiten findest du hier:
Mehr erfahren

Anforderungen:
  • Volljährigkeit
  • gesundheitliche Eignung
  • Sprachniveau B2
Lerninhalte:

Im Baustein Gabelstaplerschein bekommen die Teilnehmer*innen die theoretischen und praktischen Grundlagen nach DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung) Vorschrift 68 der Berufsgenossenschaft der Flurförderzeuge und berufsgenossenschaftlichem Grundsatz BGG 925 vermittelt und legen eine Prüfung ab. Die praktischen Übungen erfolgen  im Hochregallager sowohl an einem Schubmaststapler, als auch an einem Frontstapler (Dauer: 8 Tage).

Im Baustein Lagerhelfer*in mit Containerbeladung werden die Grundlagen der Lagerwirtschaft vermittelt und durch das Beladen von Containern erweitert. Die Teilnehmer*innen verfügen am Ende über umfassende theoretische und praktische Kenntnisse zum Lagern und Transportieren von Waren inklusive des Umgangs mit Gefahrgut (Dauer: 6 Wochen).

Die Bausteine Gabelstaplerschein und Lagerhelfer*in mit Containerbeladung können kombiniert absolviert werden und bereiten die Teilnehmer*innen optimal auf eine Berufstätigkeit in der Lagerwirtschaft vor.

Zielgruppe & Zugangsvoraussetzungen:

Maßnahme richtet sich an:

  • erwerbsfähige Leistungsberechtigte und  Arbeitslose
  • Ungelernte, die bereits in der Logistikbranche tätig sind, aber die z.B. keinen Gabelstaplerschein haben oder sich grundlegend qualifizieren möchten
  • Ungelernte, die keine konkrete berufliche Orientierung haben, aber in einer boomenden Branche arbeiten möchten
  • Kursarten:Fortbildung
  • Berufsfelder:Berufsfeldübergreifend, Transport & Logistik
  • Standorte:Hauptsitz - Hamm-Süd
  • Kurszeiten:Vollzeit
Abschlüsse / Zertifikate:

Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt.

Kursdauer:

38 Tage

Zeiten:

8:00 - 15:00 Uhr

Finanzierung:

Bildungsgutschein | Weiterbildungsbonus | Selbstzahler | Alle Infos zu den Finanzierungsmöglichkeiten findest du hier:
Mehr erfahren