SBB Kompetenz - Betrieb Quartier

Beschäftigung, Qualifizierung und Berufliche Bildung

im Betrieb Quartier der SBB Kompetenz gGmbH

Download Flyer (PDF)

Auftrag und Zielsetzung des Programms: „Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt“

Durch längerfristig angelegte, geförderte Beschäftigung werden (neben der Teilhabe am Arbeitsmarkt) Übergänge in den allgemeinen Arbeitsmarkt erleichtert. Kernelemente des Programmes sind gemeinnützige Dienstleistungen im Quartier. Die Teilnahme an dem Programm ist freiwillig.

Nutzen des Programmes für die Beschäftigten:

  • intensive Begleitung der Einarbeitung und fortlaufende Anleitung der Tätigkeiten
  • individuelles Coaching bei Alltagsfragen und familiären Herausforderungen
  • Orientierung bei der Nutzung öffentlicher Beratungseinrichtungen
  • Gesundheitsförderung (Freistellung für die Teilnahme an Kursen)
  • Beschäftigungsorientierendes Fallmanagement

Eckdaten zur Umsetzung des Programms bei der SBB Kompetenz Soziales gGmbH:

  • 12 Arbeitsplätze: 5 Verwaltungshilfen und Organisation, 7 Gemeinwesenhilfen
  • Arbeitszeit mind. 15, max. 27 Wochenstunden
  • Vergütung: gesetzlicher Mindestlohn € 8,84 brutto
  • Urlaubsanspruch: 20 Tage/ Jahr (bei 5-Tage-Woche)
  • Vertragslaufzeiten jeweils bis zum 31.12.2018

Aufgaben Verwaltungshilfen und Organisation

  • Erstellung von Infomaterial
  • Organisation und Koordination der Helfereinsätze
  • Dokumentation der Tätigkeit
  • Materialverwaltung
  • Erledigung von Korrespondenz

Aufgaben Gemeinwesenhilfe

  • Begleitung/ Begleitservice
  • Unterstützung bei Aktionen der Gemeinwesenarbeit im Quartier
  • Besuchsservice und Botengänge
  • Einkaufshilfe
  • Freizeitgestaltung
  • Initiierung gemeinsamer Aktivitäten
Top