2020-166-quatraCare

Pflegelehrkraft „Trainee-Programm zur Pflegelehrkraft“ (w/m/d)

Standort: Hamburg
Einsatzbeginn: ab sofort oder später
Wir suchen für die quatraCare Gesundheitsakademie gGmbH in Hamburg bis zu 3,0 Stellen Pflegelehrkraft „Trainee-Programm zur Pflegelehrkraft“ (w/m/d)

Unternehmensbeschreibung:
Die quatraCare Gesundheitsakademie gGmbH ist mit Ihren staatlich anerkannten Berufsfachschulzweigen ein fester Partner Deutscher und europäischer Behörden, Kammern sowie Institutionen und unterstützt bei der Qualifizierung und nachhaltigen Integration für berufliche Tätigkeiten in der Gesundheitswirtschaft für den ersten Arbeitsmarkt. Das Unternehmen steht für moderne und innovative erwachsenenpädagogische und marktorientierte Arbeit und ist zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015 und AZAV sowie engagiertes Mitglied im qualitätsgeprüften Netzwerk von Weiterbildung Hamburg e.V.

Darum passen Sie zu uns
• Sie möchten aktiv Pflegekräfte von morgen ausbilden
• Sie möchten bereits während eines Studiums oder einer Weiterbildung das Gelernte in die Tat umsetzen
• Sie interessieren sich für Bildungs- und Entwicklungswege von Menschen im Gesundheitswesen
• Sie wünschen sich einen verlässlichen Arbeitgeber, der Ihnen die Möglichkeit
zu persönlichem Wachstum und regelmäßigen Fortbildungen bietet

Was Sie erwarten können:
  • Sie möchten in Zukunft einen hochwertigen Unterricht gewährleisten und wollen diesen mit Freude an der Arbeit durchführen
  • Als zukünftige Lehrkraft planen Sie anspruchsvolle Lehr- / Lernszenarios
  • Dabei begleiten Sie zusätzlich Ihre Teilnehmenden in der Fachpraxis in den Einrichtungen.
  • Praxisorientierte Experten-Ausbildung vom ersten Tag an
  • Sie sind sehr engagiert im Netzwerkaufbau und dessen nachhaltige Pflege
  • Sie haben Freude unser Unternehmen nach innen + außen seriös zu vertreten
  • Sie gewinnen Kooperationspartner und sind in Akquise und Kundenbindung aktiv einbezogen
Wir bieten Ihnen:
  • Vielfältige Förderprogramme die Ihnen das Handwerk der Lehre beibringen
  • Unterstützung von Studiengängen, wie bspw. berufsbegleitende Entwicklung in der Sozial- und Gesundheitspädagogik (Abschluss Bachelor)
  • Finanzielle Unterstützung von Semesterbeiträgen während der Regelstudienzeit
  • Strukturiertes Einarbeitungskonzept in unser spannendes Unternehmen
  • Schrittweise Einarbeitung in die Aufgabe einer Kursleitung
  • Durchführung eigener Unterrichte
  • Angepasste Unterrichtsstunden in den Präsenzphasen der Weiterbildung bzw. des Studiums
  • Regelmäßige Unterrichtshospitationen und Reflexionsgespräche mittels kollegialer Fallberatungen
  • Gestaltungsmöglichkeiten und einem hohen Maß an Verantwortung und selbständiger Arbeit
  • gute Arbeitsbedingungen in einem engagierten und harmonischen Team mit flachen Hierarchien sowie einem internationalen Umfeld
  • einen Arbeitgeberzuschuss zum HVV Profiticket
  • einen 15%-en Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • einen Kooperationsvertrag mit den On Stage Fitness Studios zu unschlagbar günstigen Konditionen www.on-stage.de
  • 30 Tage Urlaubsanspruch pro Kalenderjahr
Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Gesundheits- oder im Pflegebereich
  • Vorhandene pädagogische Kenntnisse und Praxiserfahrung wünschenswert, möglichst mit Ausbildereingnungsnachweis (AEVO)
  • Geschick, mit unterschiedlichen Teilnehmer- und Berufsgruppen zusammenzuarbeiten
  • Möglichst Erfahrungen in der praktischen und theoretischen Unterrichtsplanung
  • Sehr gute Konzentrationsfähigkeit in „hektischen Zeiten“
  • Sehr hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • EDV-Erfahrungen (bspw. MS-Office/SAP) und ein ausgeprägtes Interesse
    an digitalen Medien und Instrumenten
  • Hohe Begeisterungsfähigkeit sowie Team- und Sozialkompetenz
  • Kommunikatives Geschick und freundliches Auftreten am Kunden
  • Selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität und Diskretion runden Ihr Profil ab
Beginn ab dem 01.10.2020 oder später. Diese Positionen sind unbefristet zu besetzen.

Interessent*innen bitten wir, sich ausschließlich per Email in einer PDF-Datei unter Angabe der Gehaltsvorstellung und deines gewünschten Einstiegsdatums und der Angabe der Stellenkennung 2020-166-quatraCare an folgende E-Mailadresse: bewerbung@sbb-gruppe.de oder wählen Sie den Weg der Onlinebewerbung über www.stiftung-berufliche-bildung.de
Bitte vollständige Unterlagen und den Nachweis der AEVO, wenn vorhanden, einreichen.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, das wir nur digital übermittelte Unterlagen berücksichtigen können.

Vielen Dank!

E-Mail: bewerbung(at)sbb-gruppe.de