2020-194-SBB K SH

Sozialpädagoge*in / pädagogische/r Mitarbeiter*in (m/w/d) in Kiel

Standort: Kiel (Schleswig-Holstein)
Einsatzbeginn: ab sofort
Wir suchen für die SBB Kompetenz gGmbH in Kiel (Schleswig-Holstein) ab sofort bis zu 2,0 Stellen in Vollzeit (39 Wochenstunden) Sozialpädagogen*innen / päd. Mitarbeiter*innen (m/w/d)

Der/die Sozialpädagoge*in / pädagogischer Mitarbeiter*in (m/w/d) übernimmt folgende Aufgaben und Funktionen für insbesondere Menschen die durch Wohnungslosigkeit bedroht oder akut betroffen sind.

Ziel der Maßnahme ist:
die Eingliederung in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung oder in eine Ausbildung. Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung oder Abwendung drohender Wohnraumverlusts. Im Rahmen des individuellen Coachings erarbeiten wir gemeinsam mit den Teilnehmer/innen die jeweils bedeutsamen Schwerpunkte der Eingliederungsarbeit.

Beschreibung:

Am Ende der Maßnahme soll der/die Teilnehmer*in über eine realistische Anschlussperspektive verfügen:

  • Arbeitsaufnahme im ersten Arbeitsmarkt
  • Praktikum
  • berufliche Qualifizierungsmaßnahme
  • Vermittlung in ein gefördertes Arbeitsverhältnis nach § 16e SGBII, sofern sich aus der Potentialanalyse eine Notwendigkeit dazu ergeben hat
  • Antragstellung auf Frühverrentung oder medizinische Rehabilitation
  • Neuer oder gesicherter Wohnraum
  • Umgang mit Krisen und Konflikten
  • Positives Selbstbild
Ihre Aufgaben sind:
  • Sozialräumliche Beratung
  • Aufsuchende Sozialarbeit
  • Sozialpädagogische Betreuung und Begleitung/ Einzelfallhilfe mithilfe der Motivierenden Gesprächsführung der A.I.B.-Methodik
  • fallbezogene Zusammenarbeit mit regionalen Netzwerkpartnern und Initiierung neuer Kontakte
  • Erstellung und Fortschreibung der Dokumentation über Step Nova
  • Kooperation mit Partnern des persönlichen und institutionellen Unterstützungsnetzwerks der Teilnehmer
  • Beratung der Teilnehmer hinsichtlich ihrer persönlichen Lebenslagen
  • Einzelfallhilfen und Verhaltenstraining zur Bewältigung von persönlichen Problemlagen
  • Unterstützung bei der Bewältigung von prekären Wohnsituationen
  • Erstellung teilnehmerbezogene Berichte an den Bedarfsträger
  • Erstellen von persönlichen Bewerbungsunterlagen
Folgende Kenntnisse/Qualifikationsanforderungen bringen Sie mit:
  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Soziale Arbeit Heilpädagogik oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master) sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung
  • Sie sollten Erfahrung mit dem Umgang der Zielgruppe mitbringen
  • wünschenswert ist eine Fremdsprache wie beispielsweise englisch, arabisch, russisch u.a.
Wir bieten Ihnen:
  • eine umfassende und sehr vielseitige Tätigkeit in Vollzeit (eine Anstellung in Teilzeit ist auch möglich, bitte geben Sie ggf. Ihr Arbeitszeitmodell an)
  • einen 15%-igen Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
Beginn: ab sofort. Diese Stellen sind zunächst für 1 Jahr befristet zu besetzen.

Bitte reichen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungunterlagen inkl. Lebenslauf, Motivationsanschreiben, Zeugnissen und Referenzen, sowie der Angabe zu Ihrem Gehaltswunsch in einer PDF-Datei per E-Mail an die nachstehende Adresse ein.

Sie können auch gern die Option der Online-Bewerbung nutzen.

Bitte beachten Sie, dass wir nur digital übermittelte Unterlagen zur Bewerbung berücksichtigen können.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

E-Mail: bewerbung(at)sbb-gruppe.de