Lernen und Arbeiten in Zeiten von Corona

Wie werden aktuell die Kurse bei der SBB Kompetenz durchgeführt.

Aktuell öffnen wir die Kurse der SBB schrittweise für ein Lernen bei uns vor Ort. Dafür haben wir für alle Mitarbeiter*innen und Teilnehmer*innen ein Hygienekonzept erarbeitet und an allen unseren Standorten Schilder, Bodenaufkleber und viele Hinweise zusammengestellt.

Grundsätzlich gilt: Unsere Räumlichkeiten dürfen nur mit einem Mund-Nasen-Schutz betreten werden.

Lehrveranstaltungen vor Ort | digitale Lehreinheiten

Wir kombinieren den Unterricht vor Ort mit digitalen Lehreinheiten in Form von Webinaren, Tutorials, Videokonferenzen und der Nutzung unseres Lernportales, das "Digital Board". Damit stellen wir sicher, dass wir alle uns an die Vorgaben der Hygiene- und Distanzregeln halten können. Pro Person, ob Teilnehmer*in oder Mitarbeiter*in muss ausreichend Platz und räumliche Distanz gegeben sein - das ist die Voraussetzung für die Teilnahme bei uns vor Ort.

Fragen zur Kursteilnahme | Anmeldung zu einem Kurs bei der SBB Kompetenz

Das SBB Kundencenter hat von 09.00 - 13.00 Uhr geöffnet. Sie können zu uns vor Ort kommen und mit uns alle Fragen klären und sich zum Kurs anmelden.

Sie können sich auch telefonisch oder per Mail an uns wenden: 
https://www.sbb-hamburg.de/services/kontaktformular/

Unterricht | Lehrräume

In allen Lehrräumen ist dafür gesorgt, dass die Abstandsregeln eingehalten werden können und alle Personen einen Mindestabstand von 1,50 Metern haben. In allen Unterrichtsräumen wird von den Lehrkräften erfasst, wer wann kommt und geht. Im Falle einer Corona-Infektion müssen mögliche Kontaktpersonen identifizierbar sein.

Flure | Treppenhäuser | Eingangsbereich | Aufzüge

  • Auf allen Gemeinschaftsflächen unserer Einrichtung ist das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes Plicht.
  • In den Treppenhäusern haben wir, dort wo es möglich ist, ein Einbahnstraßensystem ausgeschildert. Ansonsten gelten die üblichen Abstandsregeln.
  • Die Aufzüge der SBB Kompetenz können nur einzeln betreten und genutzt werden.

Sanitäranlagen | Tee- und Kaffeeküchen 

  • Die Sanitäranlagen sind immer nur von einer Person zur Zeit nutzbar. 
  • Die Teeküchen, sofern diese zugänglich sind, können nur von einer Person zur Zeit genutzt werden.

Individuelle Fragen: Kursteilnahme | Kurstermine | Kursinhalte

In allen Fachbereichen stehen Ihnen Ansprechpartner*innen der SBB Kompetenz zur Verfügung. Nehmen Sie gerne Kontakt auf. https://www.sbb-hamburg.de/services/faq-corona-krise/ansprechpartnerinnen/

Kooperationspartner

Top