Grundlagen Zweiradmechatroniker:in | Teilqualifikation 1

Grundlagen Zweiradmechatroniker:in | Teilqualifikation 1

Kursstart

  • 13.02.2024

Mit der Teilqualifikation 1 erarbeiten Sie eine professionelle Basis zum Berufsbild Zweiradmechatroniker:in. Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, solide Kenntnisse und Fähigkeiten aufzubauen, zu erweitern und auf den neuesten Stand zu bringen.

• Die TQ 1 ist eines von insgesamt sieben Qualifizierungsmodulen im Berufsbild Zweiradmechatroniker:in Fachrichtung Fahrradtechnik.
• Nach erfolgreichem Abschluss aller Module sind Sie berechtigt, an der Externenprüfung vor der zuständigen Kammer teilzunehmen.
• Unsere Maßnahme beinhaltet theoretisches Wissen und praktische Phasen.
• Eine betriebliche Qualifizierungsphase ist verpflichtend.
• Die Teilqualifikationen sind untereinander anschlussfähig und können in beliebiger Reihenfolge absolviert werden.

  • Kursarten:Fortbildung
  • Berufsfelder:Handwerk & Industrie
  • Standorte:Hauptsitz - Hamm-Süd
  • Kurszeiten:Vollzeit
Kursdauer:

16 Wochen in Vollzeit

Zeiten:

Montag bis Freitag 8:30 – 15:30 Uhr

Finanzierung:

Bildungsgutschein | Weiterbildungsbonus | Selbstzahler | Alle Infos zu den Finanzierungsmöglichkeiten findest du hier:
Finanzierung & Förderung

Lerninhalte:

Zweiradmechatroniker:innen der Fachrichtung Fahrradtechnik warten und reparieren Fahrräder aller Art sowie deren Bauteile und Komponenten.

Lerninhalte der Teilqualifikation 1
• Bedienen von Fahrzeugen und Systemen
• Messen und Prüfen an Systemen
• Betriebliche und technische Kommunikation
• Herstellen und Anpassen von Fahrrädern
• Durchführen von Service- und Wartungsarbeiten
• Durchführen von Um- und Nachrüstarbeiten
• Diagnostizieren von Fehlern und Störungen an Fahrzeugen und Systemen

Weitere Inhalte:
• Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
• Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
• Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen sowie Kontrollieren und Bewerten von Arbeitsergebnissen

Zielgruppe & Zugangsvoraussetzungen:

Die Maßnahme richtet sich an geringqualifizierte Beschäftigte / Arbeitslose / von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen

  • ohne (verwertbaren) Berufsabschluss / mit Abschluss in einem veralteten Berufsabschluss ohne Beschäftigungsmöglichkeit / die nachträglich einen Berufsabschluss erwerben möchten
  • mit einem Mindestalter von 18 Jahren / mit Deutschkenntnissen – mindestens Niveau B1
  • Kursarten:Fortbildung
  • Berufsfelder:Handwerk & Industrie
  • Standorte:Hauptsitz - Hamm-Süd
  • Kurszeiten:Vollzeit
Kursdauer:

16 Wochen in Vollzeit

Zeiten:

Montag bis Freitag 8:30 – 15:30 Uhr

Finanzierung:

Bildungsgutschein | Weiterbildungsbonus | Selbstzahler | Alle Infos zu den Finanzierungsmöglichkeiten findest du hier:
Finanzierung & Förderung

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen

Kontaktaufnahme Kurse